Oberländische Getumeisterschaft Einzel in Thun

7

Bereits ging für den TV Orpund mit der Oberländischen Gerätemeisterschaft in Thun am 28. und 29. April 2018 das zweite Wettkampfwochenende über die Bühne. Mit Turnerinnen und Turnern der Kategorien 4 bis 7 und der Kategorie Damen stand der TV Orpund am Samstag voller Elan am Start.

Von unseren fünf K4 Turnerinnen durften zwei Turnerinnen eine Auszeichnung mit nach Hause nehmen. Von den sieben K5 Turnerinnen erturnten sich ebenfalls zwei Turnerinnen eine Auszeichnung. Im K5 der Turner starteten insgesamt drei Turner des TV Orpunds. Hier konnte der dritte Rang von Julian Christen sowie eine weitere Auszeichnung bejubelt werden. Im K6 der Turnerinnen gelang es unserer einzigen Turnerin, nach einer langen Verletzungspause, eine Auszeichnung zu holen. Im KD durfte Corinne Gisler zum zweiten Mal in dieser Saison zuoberst aufs Treppchen steigen. In der Königsklasse starteten zwei K7 Turnerinnen und zwei K7 Turner. Bei den Turnerinnen brillierte Jasmin Grossenbacher ebenfalls zum zweiten Mal in dieser Saison mit einem zweiten Rang. Bei den Turnern gab es eine Auszeichnung, wobei der dritte Rang nur ganz knapp um 0.05 Punkte verpasst wurde.

Am Sonntag waren lediglich unsere jüngsten Turnerinnen und Turner vom K1 am Start. Bei den Turnern konnten zwei Auszeichnungen bejubelt werden. 

Wir gratulieren allen Turnerinnen und Turner zu den erbrachten Leistungen und danken dem Leiterteam für den immer unermündlichen Einsatz.

Fotos

Copyright © 2018 TV Orpund. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.